...etwas zur Geschichte

...die Gefahr

Abhilfe

E-Smog

Erschwertes Überleben
im globalen Mikrowellenherd


Die biologisch-physiologischen Einwirkungen der Elektrizität
auf lebende Systeme

Lange Zeit wurde die Wirkung "technisch erzeugter" elektromagnetischer Wellen auf biologische Systeme stark unterschätzt.

Obwohl schon fundierte Erkenntnisse der Humbold Universität seit 1944, die Studien im Auftrag Adolf Hitlers zur Verwendung von Mikrowellen zur Erwärmung von Lebensmitteln durchführten, vorliegen und nach dem Krieg von russischen Forschern übernommen und vertieft wurden, sind diese aus marktpolitischen Gründen bis heute komplett ignoriert worden.

Siehe auch dazu den Abschnitt: ...etwas zur Geschichte.

Wie so oft in unserer modernen aufgeklärten Zivilisation ist der Stellenwert des Geldes höher als die Gesundheit von Mensch und Tier. Von der Umwelt ganz zu schweigen.

  • Es ist eine Tatsache daß künstlich erzeugte nieder-und hochfrequente elektromagnetische Felder einen massiven Einfluß auf alle lebenden Systeme dieses Planeten haben.
  • Es ist eine Tatsache daß diese Felder auf die empfindlich abgestimmten Regelungssysteme der Biologie, welche auch auf elektromagnetischer Basis beruhen, mit steigender Intensität irritierend wirken.


Ziel dieser Informationen soll es nicht sein Angst und Panik ob der zunehmend elektromagnetischen Umweltverschmutzung zu verbreiten. Sondern eher klare Zusammenhänge aufzeigen die auf fundierten Informationen beruhen und selbstverstädlich Lösungsmöglichkeiten anzubieten.

Immer mehr hochkarätige Wissenschaftler beginnen das Wesen der Lebendigkeit zu verstehen und bieten leicht verständliche Erklärungsmodelle.

 

Wie zum Beispiel hier:  

 



und auch hier.
( Sendung WohnTraum-TV )

wohntraumtv

 

Lassen Sie uns nun einen kleinen Rundgang beginnen aus dem Sie sicherlich bereichert und lösungsorientiert herauskommen werden.

Viel Spaß und viele Aha-Effekte wünscht Ihnen Ihr Frank Neubauer





Aktuell

NEU !!!

Feinstoffliche Energieoptimierung
&
Erzeugung von
gesellschaftlichen Bewußtseinsfeldern


Interview MAXiiMUS
beim
Alpenparlament.tv


Interview MAXiiMUS
bei
Bewusst.tv


Interview MAXiiMUS
bei
Quer-Denken.TV